Aufruf zur rechtzeitigen Anbindung an den EU-Hub

Die EMVO weist mit ihrem Schreiben vom 12. Januar 2018, darauf hin, dass für eine rechtzeitige Anbindung an den EU-Hub die Vertragsanbahnung nicht später als Ende Juni 2018 erfolgen sollte.

Aus Gründen der Interoperabilität mit anderen Datenspeichern des Datenspeicher- und -abrufsystems ist es notwendig, dass Sie als pharmazeutischer Unternehmer auch einen Vertrag mit der EMVO abschließen. Daher empfehlen wir Ihnen, sich rechtzeitig dem Thema zuzuwenden.

Das entsprechende Schreiben der EMVO können Sie hier einsehen.

Zurück